Elektrische Höhenverstellung LT15 Start selbstgebaut

Sonstige Sägewerke, Eigenbauten etc.
Forumsregeln
Hier kommt alles rein was nicht zur Wood-Mizer Produktlinie gehört (Eigenbauten etc.)
Werbung für ander Sägewerke sind hier nicht erwünscht, dafür gibt es andere Foren.
Antworten
haafuh
Beiträge: 2
Registriert: 23. Okt 2018, 13:55
Säge: LT 15 Start

Elektrische Höhenverstellung LT15 Start selbstgebaut

Beitrag von haafuh » 9. Jan 2020, 17:25

Hallo zusammen,

Meine Name ist Peter und wir haben uns Ende 2018 eine LT15 Start zugelegt und seit dem etwa 40FM Holz geschnitten.

Da ich immer für Optimierungen zu haben bin dachte ich, dass das ewige gekurbel der Höhenverstellung nicht endgültig sein kann. Kurzerhand habe mich in die Werkstatt begeben und eine DIY Höhenverstellung gebaut, die man an die Säge bauen kann OHNE irgendwelche Löcher bohren zu müssen usw.

Die Höhenverstellung hat eine Untersetzung von etwa 4:1 und wird mittels Akkuschrauber betrieben. Jetzt ist eine millimetergenaue Einstellung möglich. Vorher hat sich die Kurbel oftmals nochmal etwas gesenkt nach dem einstellen.

Wenn Bedarf existiert kann ich auch gern ein Video erstellen.
Anbei die Bilder.
IMG_5342.jpeg
IMG_5341.jpeg
IMG_5340.jpeg
Beste Grüße

Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

krendlholz
Beiträge: 8
Registriert: 12. Dez 2018, 13:03
Säge: lt 15 start ab 2019

Re: Elektrische Höhenverstellung LT15 Start selbstgebaut

Beitrag von krendlholz » 9. Jan 2020, 19:44

Hallo Peter.
Das hast du super gelöst. Mich zipft die Kurblerei auch an. Bei 4:1 , wieviele Umdrehungen macht das große Zahnrad für 25 mm ? Welchen Durchmesser hat das obere Zahnrad ?
Bei den amerikanischen Sägen machst du 2 Umdrehungen.(2x 1/2 Zoll), das ist super. Schöne Grüsse aus Kärnten. Gerhard

haafuh
Beiträge: 2
Registriert: 23. Okt 2018, 13:55
Säge: LT 15 Start

Re: Elektrische Höhenverstellung LT15 Start selbstgebaut

Beitrag von haafuh » 9. Jan 2020, 21:02

Hallo Gerhard,

Wie viel Umdrehungen das große Zahnrad macht weis ich gerade gar nicht. Kann ich aber mal nachschauen Vorteil vom Akkuschrauber ist, dass man einfach viel präziser und schneller einstellen kann.

Das ganze hat mich ca 50€ gekostet und ein paar Stunden an der Drehbank - absolut gewinnbringend, kann ich dir nur empfehlen 👍😄

Beste Grüße

Peter

baesen
Beiträge: 3
Registriert: 19. Mär 2019, 23:05
Säge: LT 15 Start

Re: Elektrische Höhenverstellung LT15 Start selbstgebaut

Beitrag von baesen » 6. Feb 2020, 22:18

Coole Geschichte ich wolte auch so was bauen
Schorsch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast