Arbeitsplatz

zeigt was Ihr schönes gesägt habt
Antworten
Widukind91
Beiträge: 10
Registriert: 23. Mai 2019, 20:56
Säge: LT 15 Start

Arbeitsplatz

Beitrag von Widukind91 » 23. Jun 2019, 19:48

Hallo Freunde der Sägekunst ,

Ich bekomme demnächst meine Lt15Start . Nun stellt sich mir die Frage wohin mit dem Gerät . In der Scheune ist Platz nur komme ich dann nicht mehr von der Seite zum beladen ran . Oder einen neuen Unterstand bauen ??? Ich möchte an euren Erfahrungen teil haben . Wo habt ihr Sie stehen ? Wie sieht euer Arbeitsplatz aus ?Ein paar Bilder zur Inspiration wären hilfreich :geek:

Holzwurm
Beiträge: 172
Registriert: 22. Okt 2017, 18:50
Säge: LT15

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Holzwurm » 23. Jun 2019, 22:50

Hallo Windukind91,
ich habe seid 2006 eine LT15 Diesel, welche seid dem im freien auf meinem Platz seht. So gibt es kein Probleme mit beschicken und weg stabeln.
Bilder kann ich keine hier Hochladen, da es im Forum eine Bild größen Beschrenkung gibt,
die ich noch nicht gefunden habe, da Bilder mit nicht mal 750KB haben zu groß zum Hochladen sind und Handybilder sind noch größer.

Gruß Schwab

Widukind91
Beiträge: 10
Registriert: 23. Mai 2019, 20:56
Säge: LT 15 Start

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Widukind91 » 27. Jun 2019, 22:29

Danke trotzdem für deine Antwort

Holzwurm
Beiträge: 172
Registriert: 22. Okt 2017, 18:50
Säge: LT15

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Holzwurm » 30. Jun 2019, 14:10

Hallo Widukind,
Hier doch noch ein Bild von meinem Sägeplatz, der Lagerung der Aufgestellten LT15 und von Lagerhölzern die ich bei meinem letzen größeren Kundenauftrag, beim Kunden mit hatte.


100_0904.JPG
Sägeplatz
100_0907.JPG
Aufgestellte LT15
100_0908.JPG
Lagerhölzer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Widukind91
Beiträge: 10
Registriert: 23. Mai 2019, 20:56
Säge: LT 15 Start

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Widukind91 » 2. Jul 2019, 20:50

Heute ist sie eingetroffen :D . Sie scheint ja wirklich wetterbeständig zu sein . Wie machst du das im Winter ? Sägst du da auch ?

Holzwurm
Beiträge: 172
Registriert: 22. Okt 2017, 18:50
Säge: LT15

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Holzwurm » 3. Jul 2019, 10:10

Hallo,
ja ich säge auch im Winter, so fern frostfrei und das Holz nicht teilgefrohren.
Holz muss zum Sägen frostfrei oder durchgefrohren sein, für gerade schnitte.
Teilgefrohrenes Holz neigt zum Wellenschnitt.
Viele nehmen im Winter Scheibenfrostschutz an statt Wasser.
Aber die Gefahr, das die Laufriemen vereisen ist sehr groß, was zur folge hat, das das Band von den Laufrollen fliegt.

Gruß Schwab

Widukind91
Beiträge: 10
Registriert: 23. Mai 2019, 20:56
Säge: LT 15 Start

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Widukind91 » 3. Jul 2019, 19:26

Oh das ist ein guter Hinweis . Meine Scheune werde ich wohl nicht beheizt bekommen . Ich wollte gern das sägen als winterarbeit erledigen

Julian
Beiträge: 3
Registriert: 9. Jun 2019, 17:48
Säge: LT15 START

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Julian » 14. Jul 2019, 21:52

Habe meine lt15 mit 2 Zusatz Elementen auf meiner ehemaligen Miste stehen. Eben , betoniert. Habe nun ein 3m tiefes und 12m langes Vordach gezimmert. Kann gerne Fotos schicken, nur stellt sich mir die Frage wie das geht ?

Widukind91
Beiträge: 10
Registriert: 23. Mai 2019, 20:56
Säge: LT 15 Start

Re: Arbeitsplatz

Beitrag von Widukind91 » 20. Jul 2019, 20:50

Fotos wären toll ! Sägst du auch im Winter ?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast